Home Sweet Home: Unser Schlafzimmer + Verlosung!

Nach einigen kleinen Veränderungen kann ich euch heute nach Balkon und Flur auch unser frisch renoviertes Schlafzimmer zeigen. Die Wandfarbe – Lagune – ist einen Tick dunkler als die vorhergehende, gefällt mir aber in diesem sonnigen Raum sehr gut. Außerdem passt sie perfekt zum größten Hingucker im Schlafzimmer: meiner selbstgemachten Patchwork-Decke!

Maiks 60er-Jahre-Schreibtisch (inklusive praktischer Aufbewahrungsfächer) fanden wir bei eBay Kleinanzeigen und machten uns im Februar allein deswegen auf den Weg nach Erfurt. Das dunkle Holz passt so perfekt zu den türkisfarbenen Wänden! Der Stuhl ist von Tchibo, der Pflanzenhocker ein gelb gestrichenes Erbstück. Die schöne selbstgebaute Laterne auf dem Fensterbrett schenkte uns mein Papa letztes Jahr zu Weihnachten.

Der schöne Kunstdruck stammt von Formart und sollte eigentlich Teil der Bilderwand im Wohnzimmer werden, aber nun passte er so gut auf den Schreibtisch, dass er erstmal dort bleibt. Ein bisschen Motivation am Arbeitsplatz schadet schließlich nie, oder?

Eine Anleitung für meine selbstgemachte Schmuckwand findet ihr hier, die gelbe Erika-Schreibmaschine stammt vom Flohmarkt. Und unser wunderschöner Wedding-Caketopper von The Small Object erinnert uns als „3D-Hochzeitsfoto“ an einen ganz besonderen Tag…

Ich hoffe, mein Post hat euch gefallen! Damit ihr auch ein wenig frischen Wind in euer Zuhause bringen könnt, verlose ich in Zusammenarbeit mit Formart einen motivierenden Kunstdruck für euer Zuhause! Der Druck kommt in schönen leuchtenden Farben auf stabilem Künstlerpapier daher.

Um an der Verlosung teilzunehmen, hinterlasst einfach bis zum 25.06. (Mittwoch) um 20 Uhr einen Kommentar und verratet mir, welcher Ort Daheim eure absolute Lieblingsecke ist und warum. Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten!

Alles Liebe,

48 thoughts on “Home Sweet Home: Unser Schlafzimmer + Verlosung!

  1. Mein Lieblingsplatz zu Hause…
    Nach einem heißem Sommertag auf jedenfall der Balkon. Tagsüber ist es allerdings zu heiß (40°Grad), aber abends ist es dann dafür umso schöner. Am besten mit einer lieben Freundin, einem erfrischenden Cocktail und ein paar bunten Lichtern. Dann kann man bis spät in die Nacht hinein klönen :)

    Liebe Grüße
    Frollein Schoko

  2. Hallo Lara!
    Die Kunstdrucke find ich genial! Da mach ich als stille Leserin gerne mit!
    Mein Lieblingsort Zuhause ist meine Terrasse zwischen meinen Blumis. Am besten gefällt mir, dass er überdacht ist, so kann ich auch bei Sommerregen draußen sitzen :-)
    Lg lizy

  3. Ein schönes Zimmer mit einer mutigen Wandfarbe. Tolle Bilder habt ihr und die Decke ist klasse.
    Mein liebster Platz in der Wohnung ist das Wohnzimmer. Nach unserem Umzug ist der Raum schon ganz stimmig und fertig.

  4. Guten Morgen liebe Laura :)
    Das ist ein wunderschönes, farbenfrohes Zimmer, mit viiiiieeel Inspiration für mich :) Mein Liebingsort in meiner Wohnung ist meine Sofaecke – umgeben von Sonnenschein, vielen Farben und Mustern :) Danke für`s Zeigen!
    Anna

  5. Das Schlafzimmer gefällt mir gut, danke fürs zeigen.

    Bei mir gibt es gleich drei Lieblingsorte zu Hause. Jetzt im Sommer ist die Gartenbank unter den alten Obstbäumen ganz weit vorne – da sitzen Mann (lesend) und ich (strickend) viele Stunden.
    In der Wohnung mag ich das Wohnzimmer und mein Sofa, auf dem ich gemütlich strickend im Winter meine Abende verbringe. Und natürlich mein Nähzimmer. Ein ziemlicher Luxus, aber es ist toll auch kleine Freizeiten kreativ nutzen zu können ohne großes Hin- und Herräumen. Und auch der Mann und sein Lesesessel finden im Bedarfsfall hier noch ein Plätzchen.

    Viele Grüße
    Manu

  6. Danke fürs Zeigen! Ihr habt’s schön Daheim :)

    Meine Lieblingsecke ist unsere Küche. Sie ist total zusammen gewürfelt und hat dadurch einen ganz besonderen Charme.

  7. Hallo Laura!
    Ein wunderschönes Wohlfühlschlafzimmer habt ihr da. :)
    Die Farbe haben wir bei uns in der Küche an der Wand. Manch einer sagt mit dem weißen Holz sieht es aus wie im Schwimmbad, das finde ich aber überhaupt nicht! Ich mag den Kontrast sehr zu dieser dunklen Farbe. :)
    Mein Lieblingsort ist die Ecke in der Couch wo man beste Sicht auf das Aquarium hat, da kann man sich schön einmummeln und den Hamster (der anstelle von Fischen da wohnt) beobachten.
    Liebe Grüße!
    Silke

  8. Oh mann! Da bekomme ich ja irgendwie sofort Lust, auch gleich den Pinsel zu schwingen und unsere Wohnung zu renovieren, so schön sieht es bei euch aus! :)

    Mein Lieblingsort in unserer Wohnung ist definitiv am Schreibtisch. Dieser besteht aus einer ziemlich großen Granitplatte auf Chromstützen gestellt (ein bisschen Bauhaus schadet nie) und steht direkt zwischen unseren großen Fenstern ins Schlafzimmer hineinragend, so dass an beiden Seiten mein Freund und ich arbeiten können. Auf meiner Ecke befindet sich allerdings noch ein kleines Vintage Archiv-Regalstück, wo Kalligrafie-Kram und Stifte vor den Katzen in Sicherheit sind. Darüber stehen zwei Zimmergewächshäuser mit Sukkulenten direkt am Fenster. Ich mag die Ecke, sie ist zwar meistens sehr chaotisch, aber super für die Kreativität :) Fehlt nur noch so eine super bunte Wand, wie ihr sie habt! :)

  9. huhu…
    im moment hab ich gar keine lieblingsecke, weil wir mitten im umzug stecken. hier stapeln sich die kartons und es sieht eher leicht chaotisch aus:-/
    ich tröste mich mit dem gedanken, daß in einer woche alles vorbei ist und dann alles ganz schön wird!
    und dann wird es bestimmt auch bald eine lieblingsecke geben:-)
    liebe grüße und ein schönes wochenende,
    susanne

  10. Meine Lieblingsecke ist mein schöner Groland Arbeitstisch von Ikea mit meiner Rancilio Siebträger Kaffeemaschine, meiner Saftpresse aus Israel und meinem neusten Schätzchen einer Unold Gusto Eismaschine :)

  11. Hallo Laura,

    es sieht sooo gemütlich bei euch aus. Toll!

    Ich bin gerade umgezogen und genieße das Bad unheimlich – mein geheimer neuer Lieblingsort ;)
    Wieso ausgerechnet das Bad? Dort stehen keine Umzugskisten und an der Decke strahlt mein kunterbunter Kronenleuchter. So wird man morgens beim Zähenputzen super wach und startet gut gelaunt in den Tag!

  12. Bei mir ist es auch das Sofa, von dort aus hat man den besten Ausblick auf mein buntes Wohnzimmer und es ist so bequem…
    Formart habe ich vor drei Wochen beim Yard Designmarkt in Bochum entdeckt, ich fand die auch direkt spitze! Ich habe direkt was als Geschenk mitgenommen.

  13. Hallo Laura!
    Ich bin schon länger Fan Deiner Seite und bin jedesmal aufs neue begeistert. Euer Schlafzimmer gefällt mir sehr gut, auch wir haben jedes Zimmer in einer anderen Farbe gestaltet. Bad grün, Schlafzimmer anderes grün ;-)
    Flur gelb, Küche orange,Katzenzimmer apricot, Bibliothek beige und der Knaller und somit mein Lieblingsort das Wohnzimmer in leuchtendem rot, da liege ich dann abends gerne auf der hellen Couch und schmuse mit den Katzen, lese, häkele usw. Mach weiter so,Deine Ideen sind immer inspirierend.
    Gruss aus dem Erzgebirge
    Grit

  14. Ich liebe unseren Garten am meisten! Und dank eines neu von meinem Papa gebauten Unterstandes kann man jetzt sogar bei Regen draußen sitzen und den Garten betrachten. Das ist so beruhigend! Im Garten kann man die meisten schönen Sachen machen: auf der Terrasse sitzen, auf der Hollywoodschaukel faul sein, Tischtennis spielen, lesen, lernen… so wunderbar! :)

  15. Mein Lieblingsplatz ist mein Schreibtisch, auf dem gearbeitet, genäht, gebastelt und auch mal gedöst wird :) ein schöner Kunstdruck würde die Wand dahinter toll schmücken und mich motivieren!
    Liebe Grüße
    Anni

  16. Liebe Laura, mein Lieblingsort ist unser Bett, vor allem in den letzten Wochen, in denen er meine einzige Erholung zwischen den Lerntagen geboten hat: Schlaf! Ein Metallbett, das demnächst die Farbe wechseln soll … viele nach-Examens-Projekte … Aber auch meinen Schreibtisch habe ich wieder lieb ;) jetzt, wo die Lernerei vorbei ist … da würde sich der Kunstdruck gut machen :) Alles Liebe und ein schönes WE! Steffi

  17. Die Farbe in Eurem Schlafzimmer finde ich super!
    Genauso wie den Druck mit dem Fahrrad – der ist klasse!
    Mein Lieblingsort ist unser großer Ohrensessel. In dem verbringe ich gemütliche Lesestunden, habe mich früher mit meinen Kindern reingekuschelt, um sie zu stillen oder später um ihnen vorzulesen. Unser Kater liebt diesen Ort ebenfalls:) Der Sessel ist Mittelpunkt unseres Wohnzimmers und ich hoffe, ich muss mich nie von ihm trennen.
    LG,
    Ines

  18. Hallo Laura danke das wir in euer Schlafzimmer schauen durften. Wunderschön und geschmackvoll wie wir dich kennen. Mein Lieblingsort ist der Wintergarten , wenn die Sonne scheint lese ich gerne ein Buch ,oder schau mir meinen schönen Garten an.
    Ganz liebe Grüsse
    Anita

  19. liebe laura,
    mein lieblingsplatz ist meine badewanne, da träum ich so vor mich hin und an meinem kreativplatz werden dann manche träume durch meine nähmaschine materialisiert ;-))
    Euer schlafzimmer ist wunderschön geworden,mir gefallen die farbkombinationen besonders gut. Mein schlafzimmer ist noch nicht richtig kuschelig, da fehlt noch der richtige schliff.
    libe grüße, illa

  20. Liebe Laura,

    wie schön und gemütlich euer Schlafzimmer ist!

    mein Lieblingsort ist nicht in meiner Wohnung (die zur Zeit eher eine Übergangslösung darstellt), sondern im Haus meiner Eltern. Dort sitze ich wahnsinnig gern im Hof, wo man sowohl ein Sonnen-, wie auch ein Schattenplätzchen findet, je nach dem , wo man gerade lieber lesen will oder sich zum Quatschen hinsetzt.

    Liebe Grüße,
    Fräulein N.

  21. Liebe Laura,
    was für ein wunderschönes Schlafzimmer, es gefällt mir sehr, sehr gut.
    Zur Zeit ist mein Lieblingsplatz bei uns Zuhause der Garten, wie gerade alles blüht und Farbe versprüht, Erholung pur.
    Herzlichst,
    Tessa

  22. ich find’s sehr hübsch, wie sich das gelb und blau überall wiederholt :)

    für einen lieblingsort kann ich mich gar nicht richtig entscheiden… vielleicht das sofa, weil es gleichzeitig ein geselliger und rückzugsort ist :) platz für gemütliche wohnzimmer-picknicks, kaffee mit freunden, filmnächte, ein nickerchen…

  23. Ohh die Farbe ist echt der Hammer. Die Rückwand mit den kleinen Körbchen, M&L und deine Patchworkdecke gefallen mir am Besten. Cool das bei euch auch echt kein Möbelstück 0815 ist. Hmm ich beneide dich ja so um dein Einrichtungstalent. Mir fehlt dafür oft die Vorstellungskraft.

    Was sind denn das für lila Blumen auf deiner Fensterbank?

    Meine Lieblingsecke ist auf dem Balkon. Da sitze ich am liebsten bei Sonne und Regen und las es mir gut gehen (wenn es die Zeit zulässt).

    1. Hallo Susi,

      das sind Rhoeo, die eine Freundin vor Jahren aus Kuba mitgebracht hat – und sie vermehren sich wie Bolle, hab‘ schon mehrere verschenkt. (:

      Alles Liebe,
      Laura

  24. Sehr schönes Schlafzimmer, schöne Farben.

    Ich habe das Glück, auf einem alten Vierseithof zu wohnen. Mein Lieblingsplatz im Sommer ist der Innenhof, gemütlich und voller bunter Blumen. Da kann man die Zeit wunderbar vertrödeln. :-)

  25. Also mein Lieblingsplatz zu Hause ist das Kinderzimmer. Dort haben wir eine Kuschel-/Leseecke eingerichtet. Die mag ich sehr, sehr gern.

  26. Mein lieblingsplatz ist mein sofa. Wir haben an der wand gegenüber ein „umdieecke“fenster. Da raus gucken, ist wie kino. Riesige bäume, allerlei getier, wunderschöne sonnenuntergänge…. Und das mitten in der großstadt!

    Ich mag deine farbe lagune. Und die körbchen überm bett. Sehr schön und inspirierend :)
    Liebe grüße
    Sandra

  27. Eure Wohnung sieht wunderschön aus, den Druck find ich sehr toll !
    Mein Lieblingsplatz ist im Moment der Keller, da sich da meine Nähmaschine befindet. Leider ist es im Keller immer so kalt und dunkel, deswegen verkrümel ich mich oft auch lieber mit einem Buch in den Garten :)
    Lg und ein schönes Wochenende, Gabi

  28. Liebe Laura,

    das Schlafzimmer ist sehr schön geworden, besonders der Blickfang Decke gefällt mir sehr gut…. ich bin auch gerade an einer Patch-Ouiltdecke (aus Stoffresten dran) bzw. die Front-und die Rückseite sind fertig und jetzt gehts bald ans Quilten (mein erstes Mal) ….

    ich habe gar nicht so eine Lieblingsecke, da ich mich in meiner Wohnung sehr wohl fühle, aber das Sofa ist schon ein gemütlicher Ort auch deswegen, weil mein Kater es liebt dort mit mir zu kuscheln … und abends mit einem spannenden Krimi, Tee …. was will man mehr … :O) in diesem Sinne, ein schönes Wochenende, lieben Gruß, Heike

  29. Das Zimmer ist sehr gut gelungen, besonders gut mag ich die Decke. Das war wirklich eine tolle Idee: einfach und gleichzeitig so effektvoll!
    Mein Lieblingsraum ist mein Schlafzimmer (gleichzeitig mein Arbeitszimmer). Ich verbringe hier die meiste Zeit, wenn ich zu Hause bin. Ich versuche es auch möglichst schön und bequem zu gestalten. Ich fühle mich ganz wohl hier.

  30. Hallo, ein wirklich tolles Schlafzimmer habt ihr da. Da hält man sich bestimmt gerne drin auf :)Ich muss auch endlich mal anfangen mein Schlafraum mir kuschelig zu machen, allerdings ist er sooo klein :/ Aber mit guten Ideen bekommt man auch ein kleinen Raum zum strahlen. Toll dagegen ist die Küche, die zwar auch klein ist – aber sie ist so schön, an ihr erfreue ich mich jeden Tag. Da wird gekocht, gelacht und sich über die tolle Lampe amüsiert (ein altes Sieb).
    Eine wirklich super Verlosung, ich liebe solche Drucke. Wäre ein Anfang für den Schlafraum :)

    Viele liebe Grüße,
    Svea.

  31. Liebe Laura, ach ich glaube am Liebsten bin ich im Wohnzimmer. Da nähe ich am Tisch, dort machen wir am Wochenende schön gemütlich Frühstück und spielen derzeit mit dem großen Sohn (bald 5) hauptsächlich Uno. Euer Schlafzimmer gefällt mir sehr gut, hach und der Spruch mit dem Konfetti wäre einfach toll zum Aufmuntern. Ein Blick an die Wand und schon ein Lächeln im Gesicht. LG Manuela S.

  32. Liebe Laura,

    erst mal danke für die Inspiration! Ich liebe türkis, aber bisher bin ich noch nicht auf die Idee gekommen, es mit orange zu kombinieren! Das sieht wirklich wunderschön aus :)

    Ich wohne zurzeit in einer Ein-Zimmer-Wohnung, also habe ich nicht so viel Auswahl an Lieblingsecken. Den ersten Platz macht aber wohl mein Schreibtisch, den ich mir Anfang des Jahres in einer Ich-muss-unbedingt-meine-Wohnung-umgestalten-Phase gekauft habe. Er ist mit einem Expedit-Regal verbunden und bietet so Platz für alle meine DIY-Utensilien, wie zum Beispiel meine erste Nähmaschine oder einfach bunte Kisten mit allem möglichen Zeug :) Momentan ist er sonst leider eher funktional bestückt, weil ich auch an meiner Bachelorarbeit sitze. Daher mussten die Postkarten und Fotos an meinen Pinnwänden praktischen Merkzetteln und Notizen weichen. Aber ein Ende ist zum Glück abzusehen und ich freue mich darauf, meinen Schreibtisch bald nur noch für Kreatives zu nutzen!

    Viele liebe Grüße
    Reana

  33. Hallo! mein absoluter lieblingsplatz zu hause und der ist auch noch relativ neu für mich, denn wir sind auch erst vor einem guten monat in unsere wohnung gezogen, ist meine schreibtisch ecke. ich habe ganz viele bunte bilderrahmen mit fotos der für mich wichtigsten menschen oder momenten dort aufgehängt. so habe ich diese immer bei mir, wenn ich sachen für die uni erledigen muss. viele grüße, julia

  34. Oh wie schön euer trautes Heim doch aussieht! So gemütlich und doch chic und modern, genauso wie ich es gerne mag!
    Da ich die Kunstdrucke sehr schön finde habe ich beschlossen an der Verlosung teilzunehmen.
    Am Liebsten verkrieche ich mich zuhause in meinem Bett. Denn dort spielt sich meine Welt ab. Dort lese ich, bin am Computer, lerne ich und telefoniere.
    Alles Liebe, Salo

  35. Wunderbar! Ich hüpfe gern in den Lostopf. Meine Lieblingsecke daheim ist der Frühstückstisch auf unserer schönen überdachten Terrasse, direkt neben den frischen Tomaten und Gurken. Im Moment ist es ja leider trotz Sommeranfang wenig sommerlich, deshalb freue ich mich schon wieder auf die sonnigen Tage und die Frühstückszeiten im Freien :)
    Liebe Grüße,
    Julia

  36. Hallo Laura,
    ganz tolle Fotos und ich liebe dieses Blau an der Wand, die Patchworkdecke ist auch ein richtiger Hingucker…möchte ich auch mal nähen.
    Meine Lieblingsorte in der Wohnung sind mein Wintergarten, aber nur am Wochenende, mein Sofa, mein Schlafzimmer und mein Nähkämmerchen.
    Liebe Grüße
    schurrmurr

  37. Liebe Laura,
    mein Lieblingsplatz ist meine Küche, deren Fenster zum Hinterhof zeigt. Bei offenem Fenster und Vogelgezwitscher genieße ich dort gerne nach der Arbeit ruhige Teestunden mit der Lektüre einer Tageszeitung.
    Liebe Grüße
    Juli

  38. wirklich wunderschöne Farben – Ich mag es, wenn es bunt ist! Vor allem passt alles so wundervoll zusammen :)

    Mein Lieblingsplatz in meiner Wohnung ist aufjedenfall der Balkon!
    Egal ob im Sommer mit den vielen vielen verschiedenen Kräutern – Es riecht so herrlich nach Minze, Rosmarin, Lavendel, Thymian, … und der tollen sommerlichen Beleuchtung, die immer angeht, wenn es dunkel wird.
    Oder auch im Winter mit wunderschönen und duftenden Tannenzweigen, dem selbstgebauten Vogelhäuschen von meinem Vater und der wundertollen winterlichen Beleuchtung…
    Ja, der Balkon ist mein wirklicher Lieblingsplatz :)

  39. Hi Laura,

    die Wandfarbe ist wirklich schön geworden! Macht Urlaubsstimmung und man will gleich an den Strand und Muscheln sammeln gehen.

    Mein Lieblingszimmer ist meine Küche. Nicht zuletzt, weil in ihr die meiste Arbeit steckt. Sie war eine verlassene, alte Eichenholzküche. Jetzt strahlt sie wieder in hübschen Gurkengrün mit bunten Keramikknöpfen und hat im Laufe der Jahre immer wieder ein angebautes Regal oder Zierleisten und co bekommen. Ich hab sie lieb ;)

    Liebe Grüße,
    Sonja

  40. Hallo,
    Deine Patchworkdecke solltest Du noch quilten, denn sieht sie noch schöner aus. Habt Spaß mit euren neu eingerichteten Zimmern. Lieben Gruß
    margit

  41. Als Studentin muss ich oft umziehen, umso wichtiger sind mir Lieblingsplätze aus Erinnerungsstücken die ich mitnehmen, und so meine Gedanken und Träume in mein neues zu Hause bringen kann. Im Moment lebe ich in Frankreich, wo ich Kunst, Design und Mathe studiere. Mein wohl absoluter Lieblingsplatz ist der Schreibtisch (vom Sperrmüll und frisch gestrichen) mit meiner Nähmaschine (das lang ersehnte Geschenk zum 18. Geburtstag). Hier kann ich wunderbar werkeln und auch stundenlang einfach nur da sitzen und nachdenken. Meinen Schreibtisch habe ich mit allem umgeben was mir wichtig ist: Eine Lampe aus den 50ern die mein Papa restauriert hat (vom Dachboden meiner Oma), einen riesigen Bauhaus-Wecker (den ich bei Ebay ersteigert habe), meine geliebte Babuschka-Sammlung (auch von Oma und vom Flomarkt) und diverse selbstgemachte Collagen (die mich bei Bedarf an den Sinn des Lebens erinnern). Außerdem diverse (halb-) fertige Kunstprojekte und natürlich mein gelbes Nähkästchen – nach deiner wunderbaren Anleitung.
    Ich verfolge deinen Blog aufmerksam und empfehle ihn allen meinen Freundinnen. Selbstverständlich habe ich auch schon einige deiner wundervollen Ideen umgesetzt!

    Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Schlafzimmer, es ist wirklich super-schön geworden!

    Liebe Grüße und viele Bisous aus den Vogesen
    Gwenny

  42. Liebe Laura,

    ein wunderbares Schlafzimmer habt ihr.
    Danke für den Einblick.
    Ich sitze zur Zeit am liebsten auf dem Boden mit dem Rücken an einer sehr alten Uromatruhe gelehnt – und einfach mal einen anderen Blick auf mein Zimmer.

    einen schönen Sommer dir und deinem Liebsten, fine

Kommentare sind geschlossen.