Meine Lieblingsoutfits: Papagena

Puh, was für eine Woche! Von Montag bis Freitag war ich in Schneeberg, verfolgte gespannt die Bachelorverteidigungen meiner lieben Kommilitoninnen und half, wo ich konnte. Da ich aufgrund meiner Stoffe mehr Zeit für die Umsetzung benötigte, findet meine eigene Präsentation leider erst im Oktober statt. Das Fotoshooting soll aber bereits im August über die Bühne gehen, sodass ich euch schon bald ein paar erste Fotos zeigen kann. Juhu! Den gestrigen Tag nutzten Maik und ich, um am See die Seele baumeln zu lassen, baden zu gehen, zu lesen und Eis zu essen. Der perfekte Sommersonntag!

Zur Feier des Tages fuhr ich – vorerst zum letzten Mal – am Donnerstag gemeinsam mit einigen Kommilitoninnen nach Lößnitz zu unserem geliebten ReSales, wo ich einen ganzen Haufen großartiger Sommersachen fand, unter anderem dieses Kleid und die Kette. Einzige Änderung am Kleid: ich fügte an den Seitennähen je ein Knopfloch hinzu und zog einen Gürtel hindurch. Fertig!

Sonnenbrille – ?
Kette, Kleid, Gürtel – secondhand
Sandalen – Boden

Ich hoffe, ihr hattet auch ein schönes Wochenende und wünsche euch einen tollen Wochenstart!

Alles Liebe,

Kommentare

  1. Esther sagt:

    Oooh, so gefallen mir deine Haare richtig richtig gut!!!!

    Und ich bin sehr gespannt auf das Fotoshooting- wie aufregend! :D

  2. Katharina sagt:

    Wie toll – da paßt einfach alles!!! Wunderbares Outfit! Auf die Fotos bin ich dann auch mal gespannt, und für den Endpurt wünsche ich Dir alles Gute!

Hinterlasse eine Antwort