DIY: Mütze, Schal & Handschuhe aus einem Pulli

Mein letztes großes DIY-Projekt vor Weihnachten war ein Set aus Schal, Mütze, Stirnband und Handschuhen für meine Mutti. Den orangefarbenen Wollpulli hatte sie mir einige Zeit zuvor für kreative Projekte überlassen, weil er leider einige Löcher hatte.

Ich schnitt aus dem unteren Teil die Fäustlinge zu, aus dem Halsausschnitt wurde der untere Teil einer Beanie-Mütze. Aus den Ärmeln und einigen Restteilen fertigte ich einen Schlauchschal und – mein Favorit – ein Stirnband. Meine Mama freute sich sehr über das Set und trug es erst heute wieder.

Ich bin gespannt, was ihr zu meiner Idee sagt!

Alles Liebe,

Kommentare

  1. Juliane Buneß sagt:

    Liebe Laura,

    ich bin begeistert von dieser Idee und krame gerade in Gedanken in meinem Kleiderschrank! Auch in manch anderes Stück hier habe ich mich verliebt, vielen Dank für`s Reinstellen!!!

    Juliane

Hinterlasse eine Antwort