Fotobuch-Freitag: Das fertige Album für 2014!

Ich freue mich riesig, denn der Fotobuch-Freitag hat mich tatsächlich motiviert, diese Woche trotz Stress auf Arbeit und vieler Aufgaben in der Freizeit (zwei liebe Freunde heiraten in etwas mehr als einer Woche) mein Fotobuch für 2014 fertigzustellen. Jippie!

Diesmal habe ich die gedruckten Seiten mit den Instagram-Fotos direkt auf Fotopapier gedruckt und eingeheftet. Das gefällt mir fast noch besser als die Seiten in Klarsichtfolien zu stecken.

Mit Stickern habe ich auf den Fotos und dem bunten Karton Beschriftungen hinzugefügt. Besonders gern mag ich die Seiten, auf denen ich gesammelte Rechnungen oder Eintrittskarten integrieren konnte.

Bei diesem Fotobuch habe ich mir zum ersten Mal Gedanken über das Zusammenspiel der Papiere mit den Fotos gemacht. Ich liebe diese Zusammenstellung der Blüten mit den bunt gemusterten Papieren.

All-time-favourite: die Doppelseite von unserer Bulli-Tour. Auch sehr gerne mag ich aber die Einblicke in unserer Zuhause und die Bilder von meinem Besuch in Hamburg.

Vom September hatte ich nur wenige Instagram-Bilder, also entschied ich mich für einen Streifen in Photobooth-Optik. Ich muss sagen, das Resultat gefällt mir sehr gut! Vielleicht präsentiere ich alle Instagrambilder zukünftig in dieser Form.

Mein Fotokurs mit Ausflug in den Leipziger Zoo ist im Buch natürlich ebenso vertreten wie unsere Lost-Places-Touren und die vielen schönen Ausfahrten mit unserer Schwalbe.

Es ist so wunderbar, ein Zuhause für all die schönen Bilder von Ausflügen und Events zu haben, aber auch für kleine Momente und Dinge wie diese Schnappschüsse von unseren Halloween-Kostümen.

Im Dezember postete ich wieder regelmäßig bei Instagram und so füllen die Bilder hier eine ganze Seite – übrigens meine liebste von all den Instagram-Seiten für 2014.

Neben den Aufklebern zur Beschriftung benutzte ich im Buch die Alpha-Stickers von A Beautiful Mess in aqua und weiß. Ich liebe generell die Produkte von A Beautiful Mess und habe deswegen schon überlegt, mir die Messy Box zu bestellen. Das wäre auf jeden Fall eine Motivation, regelmäßig am Buch weiterzuarbeiten. Hat jemand von euch die Box abonniert?

Und fertig! Mein Erinnerungsbuch ist ganz schön dick geworden, was an den vielen Aktivitäten 2014 liegen könnte, die unbedingt einen Platz im Buch finden mussten. Bevor ich mit dem Fotoalbum für 2015 beginne, möchte ich aber erstmal die Bücher von 2008 bis 2012 fertigstellen.

Wie sieht es bei euch aus: habt ihr euer Fotoalbum für 2014 schon fertig? Habt ihr euch dafür ein Ziel gesetzt?

Startet heute gut ins Wochenende!

Alles Liebe,

Kommentare

  1. Andrea sagt:

    Ich mag dein Buch sehr gerne :) Du hast wirklich ein Auge dafür, die Seiten zu arrangieren!

    Von ABM würde ich mir nix mehr bestellen, seit ich herausgefunden habe wie viel sie von anderen Bloggern/ Pinterest etc. kopieren und das als eigenen Content verkaufen :/ Das gibt so einen bitteren Beigeschmack…

    Liebe Grüße

    • Laura sagt:

      Dankeschön, liebe Andrea!

      Ehrlich, findest du es so schlimm? Bei Pinterest und Co. lassen sich ja alle inspirieren und kreieren dann ihre eigene Version davon. Als Designerin habe ich darauf glaube ich eine sehr nüchterne Sichtweise, weil das in der Industrie so Gang und Gäbe ist, was das Ganze natürlich noch lange nicht legitimiert. Aber die Grenze zwischen Kopie und Inspiration ist eben manchmal recht fließend. Was meinst du dazu?

      Viele liebe Grüße,
      Laura

  2. Steffi sagt:

    Liebe Laura,
    ein sehr schönes Fotobuch ist das geworden! Besonders die Seiten mit den Querformatsbildern und den bunten Papieren finde ich toll … sie bringen so schön Abwechslung rein. Woher hast du diese Folien? Deine ersten hattest du doch in Schweden gekauft oder? Gibt es sie in Deutschland mittlerweile auch oder kannst du einen Onlineshop empfehlen? Ich hab gerade ein kleines Fotobuch von einem besonderen Wochenendausflug als Geburtstagsgeschenk gemacht. Von einem Jahresbuch bin ich noch weit entfernt … ich taste mich mit kleinen Themen-/Aktions-Büchern an diese Aufgabe ran :). Schönes Wochenende dir! Steffi

    • Laura sagt:

      Danke dir für deinen lieben Kommentar, Steffi! (: Die Folien habe ich hier verlinkt: http://tagtraeumerin.de/?p=11003 – Hatte eine Weile danach gesucht und sie mittlerweile bei Amazon gefunden. (: Die Idee, kleine Bücher zu verschiedenen Themen zu machen, finde ich auch toll. Gibt es davon Fotos?

      Viele liebe Grüße,
      Laura

  3. Maria sagt:

    Oh, das ist ein ganz wunderbares Erinnerungsbuch – sehr schön!
    Ich komme leider im Moment überhaupt nicht dazu, meine Fotos zu verarbeiten. Aber das ist irgendwie auch okay. Aktuell habe ich auch das Gefühl, dass mir die Ergebnisse nicht besonders gefallen würden. Da warte ich lieber auf bessere Zeiten. ;-)
    LG Maria

    • Laura sagt:

      Danke, liebe Maria! Oh, das klingt ja nicht so schön! Ich mag auch Seiten von Alltagssituationen, aber es kommt natürlich immer darauf an. (:

      Viele liebe Grüße,
      Laura

Hinterlasse eine Antwort