Lieblingsoutfit: Coral Peach

Ich hoffe, ihr hattet bisher schöne Ostern!? Bei uns waren leider alle gesundheitlich etwas angeschlagen, aber wir haben uns trotzdem ein paar schöne Tage gemacht. Vor allem konnten wir immer noch von der Erinnerung an den wunderschönen letzten Montag zehren, als unsere Freunde Jana und Martin (sie im Schleifenfänger-Kleid, das ich euch ganz bald zeigen werde) sich im wunderhübschen Thammenhain das Ja-Wort gaben.

Leider war der Tag wettertechnisch recht durchwachsen, aber unsere neuen Frühlingskleider mussten wir Mädels natürlich trotzdem ausführen. Meines nähte ich mir für diesen Anlass nach dem Schnitt von Kleid Lene aus meiner aktuellen Kollektion (die bald nochmal neu fotografiert wird – ich freu’ mich riesig!). Maik bekam wie auch schon beim letzten Mal ein passendes Einstecktuch. Und der vom Brautpaar gewünschte bunte Regenschirm verbreitete bei dem trüben Wetter gleich gute Laune!

gelber Schal – aus Dresden
Trenchcoat – c/o Long Tall Sally*
Kleid – selbstgenäht
Cardigan – Tom Tailor
Schuhe – Vagabond
Handtasche – secondhand

Zu meinem Kleid Lene trug ich einen passenden korallefarbenen Gürtel. Frisurentechnisch ließ ich mich von Laura Laqu inspirieren. Bei dem Sturm litt die Frisur im Laufe des Tages ein wenig, aber bei dem leichten “Undone”-Look fiel das zum Glück nicht weiter auf. Passend zum Kleid gab es Lippenstift und Nagellack in koralle.

Wir hatten so einen wunderbaren Tag auf der Hochzeit! Die Stimmung war der Hammer und das Brautpaar freute sich riesig über all die Überraschungen von Freunden und Familie. Von der wunderhübschen Braut, dem großartigen Essen und der super Musik mal ganz zu schweigen… Bei uns stehen in diesem Jahr leider keine weiteren Hochzeiten an, aber die Erinnerungen an die beiden tollen Feste in den letzten Wochen werden uns noch lange begleiten.

Ich bin gespannt, was ihr zu unseren Outfits sagt! Seid ihr dieses Jahr auf Hochzeiten eingeladen oder heiratet vielleicht sogar selbst?

Alles Liebe,

Werbung/Sponsoring:
*= Affiliate Link: Wenn ihr auf diesen Link klickt oder etwas darüber kauft, erhalte ich prozentual eine kleine Vergütung.

c/o = Dieses Teil wurde mir von der jeweiligen Firma kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei der Auswahl der Partnerfirmen und Kleidungsstücke bzw. Accessoires lasse ich mich zu 100% von meinem eigenen Geschmack leiten und suche mir nur Sachen aus, die ich mir auch selbst gekauft hätte.

Kommentare

  1. saunzi sagt:

    Hallo
    Wie immer seht ihr fabelhaft aus.Am besten gefällt mir das du so farbenfroh aussiehst. Ich bin sooo gespannt auf das Brautkleid.
    Liebe Grüße

  2. Stephanie sagt:

    Liebe Laura,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog – Ich freue mich immer wieder von dir zu lesen :)
    Das Wetter hat ja anscheinend in den letzten Tagen nicht nur mir zu schaffen gemacht, aber ihr habt wohl das Beste draus gemacht.
    Dein Kleid gefällt mir wirklich wahnsinnig gut. Vor allem die Farbe. Mit Farbe gegen die alltäglichen Wettereskapaden ankämpfen macht immer wieder Spaß :)

    Liebste Grüße,
    Stephanie

    • Laura sagt:

      Gerne, liebe Stephanie – und ich freu’ mich immer, von dir zu lesen! (:

      Ja, wir haben zum Glück das Beste aus dem komischen Aprilwetter gemacht. Und du hast recht, Farbe hilft am besten gegen Mistwetter! (: Danke dir!

      Viele liebe Grüße,
      Laura

  3. Charly sagt:

    Hallo Laura,

    ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen – ein richtig tolles Kleid hast du da gezaubert :).

    Planst du ungefähre Preisrahmen der Kleider auf deiner Homepage anzugeben? ;) Ich werde im Oktober Trauzeugin sein, da muss man ja schonmal die Augen offen halten ^^.

    Einen guten Start in die neue Woche!

    Charly

    • Laura sagt:

      Danke dir, liebe Charly! (:

      Ja, recht hast du! Schreib’ mir doch mal eine Mail mit deinen etwaigen Vorstellungen, dann kann ich dir einen groben Preis sagen. (:

      Viele liebe Grüße,
      Laura

  4. Vivien sagt:

    Wow, dein Kleid ist der Hammer, einfach wunderschön und die Farbe steht dir hervorragend.
    Ich hoffe euch gehts wieder besser und seit gut in die kurze Woche gestartet. Wir sind tatsächlich auch dieses Jahr zu einer Hochzeit eingeladen, aber erst im Juni. Also noch genug Zeit um ein passendes Kleid zu neuen. :-)
    Alles Liebe Vivien.

    • Laura sagt:

      Oh, dankeschön, liebe Vivien! (: Ja, uns geht es glücklicherweise schon besser, danke der Nachfrage. Ach toll, sowas ist ja immer ein super Anlass, sich was schönes zu nähen! Weißt du schon, was du machen willst?

Hinterlasse eine Antwort