Spring = inspiring!

Na, Inspiration gefällig? Heute gibt’s ein paar Ideen, die deine Outfits frühlingsfit machen. Und das Beste daran: um sie umzusetzen, brauchst du nicht viel oder gar kein Geld auszugeben. Genieß den Frühling!

Do you need inspiration? Today, I’m sharing some ideas that make your outfits ready for spring. And the best thing about it: you don’t have to spend a lot of money to put them into practice. Enjoy spring!

Probiere neonfarbenen Nagellack.
Try neon-coloured nail polish.

Trag irgendwas Auffälliges im Haar.
Wear something eye-catching in your hair.

Krempel deine Hosen hoch und zieh dazu farbige Socken an.
Roll up your trouser legs and combine it with bright socks.

Kombiniere drei einfarbige Kleidungsstücke in leuchtenden Farben (zum Beispiel gelb, orange und türkis).
Combine three uni-coloured garments in vibrant colours (for instance yellow, orange and turquoise).

Trag viele verschiedene Armreifen.
Wear lots of different bangles.

Mach einen Knoten in das Ende deines Gürtels.
Tie the end of your belt into a knot.

Kommentare

  1. Niki sagt:

    Ich bin dir grade unendlich dankbar für den Tip mit dem Gürtel, ich hab das zwar schon mal öfter irgendwo gesehen, aber bin nie auf die Idee gekommen es dann auch zu machen wenn ich einen meiner Gürtel trage, der viel zu lang ist. Ich wurschtel den irgendwie immer nach hinten zum Rücken und das sieht mächtig blöde aus :D

    Liebste Grüße

Hinterlasse eine Antwort