Många hälsningar från Borås!

Heute vor einer Woche feierte ich mit meinen Freunden Abschied und es kommt mir vor, als wäre die Party schon eine halbe Ewigkeit her, weil ich hier schon so viele Eindrücke sammeln konnte. Gemeinsam mit Maik, der so lieb war, mich nach Borås zu bringen, habe ich die Stadt erkundet, Göteborg besucht und viel zu viele Zimtwecken gegessen!

Außerdem lernte ich schon eine Menge anderer Austauschstudenten kennen – und fing an, mich ans schwedische Wetter zu gewöhnen. Die Temperaturen (um -8°C) machten mir in den ersten Tagen noch zu schaffen, aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt und trage auch wieder meine geliebten Kleider und Röcke…

Der erste Tag:

Mütze – vom Leipziger Weihnachtsmarkt
Schal – Mrs. Hippie
Mantel – Vero Moda
Kameratasche – Jo Totes
Jeans – Long Tall Sally
Stiefel – Sorel

Der dritte Tag:

Mütze – selbstgestrickt
Schal – selbstgemacht (Tutorial)
Mantel – secondhand
Handschuhe – vom Leipziger Weihnachtsmarkt
Kameratasche – Jo Totes
Rock – Blutsgeschwister
Zwei Strumpfhosen – ?
Stiefel – Gabor

Ich liebe dieses Foto:

Zur Einstimmung aufs Wochenende besuchte ich heute einen wunderbaren Secondhandladen hier in Borås, in dem alles nach Farben sortiert ist. Ihr könnt euch meine Freude vorstellen, als ich dort einen Rock, ein Kleid und einen warmen Pullover fand, die meine mitgebrachte Mini-Garderobe perfekt ergänzen! Morgen ist gemeinsam mit den anderen Studenten eine Fahrt zu IKEA geplant – ich bin gespannt!

Euch allen ein tolles Wochenende!

Alles Liebe,

Kommentare

  1. tina sagt:

    ach schön!! ich finde das klingt schon nach super ersten tagen!! ich freue mich so sehr das du so guten und schnellen anschluss gefunden hast:)
    ich wünsche dir noch eine schöne zeit!! und bin gespannt auf deinen 2hand kauf!!

  2. Vanessa sagt:

    Hej!
    Du hast eine Schneeflocke vor die Linse bekommen! Sehr schön! :)

    Heute kommt dein neues Buch raus – bin gespannt drauf!
    Und weiterhin viel Spaß in Schweden!
    Der Flohmarkt klingt super!

    Herzliche Grüße gen Norden – Vanessa

    P.S. Die grüne selbstgestrickte Mütze sieht prima aus!

    • Laura sagt:

      Liebe Vanessa,

      vielen Dank – stimmt, mein Buch ist gestern erschienen und ich bin leider gar nicht in Deutschland und kann in Buchläden laufen und schauen, ob es da ist… Aber ich bin sehr gespannt, wie es euch gefällt! (:

      Viele liebe Grüße,
      Laura

  3. Nina sagt:

    So schnell geht das immer– und genauso schnell wird es auch vorüberziehen, mein Erasmus ist jetzt fast vorbei, und ich kann immer noch nicht glauben, dass der September schon längst vorbei ist und wir Januar haben!
    Genieß es! Eine schöne Zeit dir!

    • Laura sagt:

      Liebe Nina,

      danke dir! (: Ja, ich kann mir vorstellen, dass die Zeit zu rennen anfängt, sobald man Freundschaften geschlossen und Freude am Studium gefunden hat! Im Moment habe ich noch nicht so viel zu tun, deshalb vergeht die Zeit noch ziemlich langsam. (:

      Dir auch noch eine tolle Rest-Erasmuszeit!

      Viele liebe Grüße,
      Laura

    • Laura sagt:

      Liebe Esther,

      hihi, findest du? (: Diese Jeans mag ich besonders gerne (ist auch fast die einzige Hose, die ich trage), weil sie einen ganz hohen Bund hat!

      Ja, habe ich! (: Vor dem Auslandssemester musste das noch sein.

      Viele liebe Grüße,
      Laura

  4. BettiBee sagt:

    Ich wünsche dir viel Spaß in Schweden! Ich vermisse das freundliche “hej hej” und die superleckeren Zimtschnecken (und natürlich eigentlich alles andere auch).

    Liebe Grüße
    Betti

  5. Lu sagt:

    Liebe Laura, das erste Outfit find ich besonders toll, denn die Mütze steht Dir soo super, sie ist toll!
    Oh Gott, dieser Second Hand Laden klingt ja traumhaft!!!
    Alles Liebe, genieß den Anfang! :)

    • Laura sagt:

      Liebe Lu,

      der Laden ist auch toll! Es gibt zwar auch viele neue Sachen, aber dazwischen kann man immer mal ein Schätzchen entdecken – oder zwei oder drei. (: Würde dir sicher gefallen.

      Viele liebe Grüße und danke für die lieben Komplimente,
      Laura

  6. Vivienne sagt:

    Ach, Du Süße, Du! Dir auch erstmal noch ein frohes Neues (wenn man das noch wünschen darf)! Und: Eure Einladungen passen wie die Faust auf’s Auge! :-) Ganz wundervoll und mit Sicherheit eine tolle Inspiration. Und dann: Schweden im Winter – argh! Aber: Wer so stilsicher dort unterwegs ist und noch im Daunenmäntelchen eine gute Figur macht – der gehört einfach nach Sverige. :-) Ich bin gespannt auf Deine Berichte aus einem meiner absoluten Lieblingsländer! Drücker, Vivi

    • Laura sagt:

      Liebe Vivi,

      danke für deinen lieben Kommentar! (: Schön, dass dir die Einladungen gefallen. (:

      Die Kälte stört mich eigentlich gar nicht so sehr, heute waren es -15°C und ich fand es eigentlich ganz okay. Man gewöhnt sich an alles, hihi! Aber wenn es noch kälter ist, brauche ich wahrscheinlich eine Gesichtsmaske… (;

      Viele liebe Grüße nach Deutschland,
      Laura

  7. Chisa sagt:

    Liebe Laura,

    ganz viel Spaß in Schweden. Ich bin schon auf weitere Fotos gespannt.
    Schneeflocken zu erwischen ist gar nicht so einfach. Habe ich auch gestern versucht.
    Wir haben hier unten in Bayern inzwischen auch eine ganz ordentliche Schneedecke.

    LG,
    Chisa

    • Laura sagt:

      Liebe Chisa,

      lustigerweise habe ich mich gar nicht angestrengt, die Schneeflocke ist einfach auf Maiks Haaren gelandet und ich musste nur noch ein Foto machen. (:

      Hach, Schnee ist toll, oder? (:

      Viele liebe Grüße,
      Laura

  8. Katharina sagt:

    Wie schön, ein erster Bericht aus Schweden! Toll, daß es Dir so gut gefällt – ich wünsche Dir noch eine wunderschöne Zeit und alles, alles Liebe!

  9. Suse sagt:

    oh grüß mir Schweden!
    Genieß es da oben!
    Ach ich kann nur Telegrammstil tippen da die kleinste Zwergin mit Fieber auf dem anderen Arm hängt.
    Ich war als Student mehrmals länger in Norwegen und es ist mit die schönste Zeit meines Lebens gewesen.
    Wer macht denn in Sverige die Bilder von Dir?
    Der Norweger würde übrigens sagen, Du siehst-wie immer- “lekkert” aus!

    Grüße aus dem tiefen Süden!
    Suse

    • Laura sagt:

      Hallo Suse,

      danke für deinen lieben Kommentar! (: Die Bilder hat Maik gemacht, bevor er abgereist ist. Nun muss ich mir eine andere Lösung einfallen lassen…

      Viele liebe Grüße,
      Laura

Hinterlasse eine Antwort