Meine Lieblingsoutfits: Rotkäppchen

Dieses Wochenende war einfach traumhaft! Am Donnerstag kam Maik hier an und wir verbrachten einige wunderschöne Tage zusammen. Wir besuchten mein Lieblingscafé, nahmen uns Zeit für Spaziergänge, Einkaufsbummel und gemeinsame Kochabende – und verbrachten einen tollen Tag in Göteborg. Über das, was wir dort gemacht haben, erzähle ich euch aber ein anderes Mal mehr… Jetzt möchte ich euch erstmal mein Outfit präsentieren!

Den Schal entdeckte ich am Freitag bei Indiska und verliebte mich sofort. Ich war noch auf der Suche nach einem Schal in einer neutralen Farbe und bei diesem mochte ich auch das Muster und das Material (30% Wolle) gleich sehr gerne – umso toller, dass er im Sale war!

Die passende Mütze gab es leider nicht mehr. Demzufolge könnt ihr euch meine Freude vorstellen, als ich diese am Samstag – einige Stunden, nachdem diese Fotos aufgenommen wurden – in einem Secondhandladen in Göteborg entdeckte! Nun ist das tolle Set komplett.

Schal – Indiska
Mantel – secondhand (H&M)
Tasche – Jo Totes
schwarzes Langarmshirt – H&M
Cardigan – Tom Tailor
Rock – secondhand
schwarze Thermostrumpfhose – ?
Stiefel – Sorel

Ich hoffe, ihr hattet ein tolles Wochenende und wünsche euch morgen einen erfolgreichen Start in die neue Woche!

Alles Liebe,

Kommentare

  1. tina sagt:

    aha wir haben also schon ein lieblingcafe^^ und ich wetter ihr habt etwas hochzeitliches in göteborg gemacht!! also erfahr ich es am mittwoch hihi

    schick siehst du aus

    *drück dich*

  2. Bea sagt:

    Oh Laura,
    wie immer sehr hübsch!
    Bei dem Outfit zeigt sich mal wieder, dass man auch Gespür fürs Detail braucht – für mich wird das ganze nämlich vor allem durch den Kontrast durch Tasche und die Nägel perfekt.
    Viele Grüße,
    Bea

    • Laura sagt:

      Liebe Bea,

      da hast du aber sehr genau hingeschaut! Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! (:

      Ein schönes Wochenende dir!
      Laura

  3. Cäcilia sagt:

    Hallo #Laura!

    Oh der Schal ist echt wunderschön – Indiska ist toll, oder? Während ich in Schweden war, war ich so oft in dem Laden und habe die Muster und Materialien, die Kleider aber auch die Dekosachen bewundert. So zauberhaft!

    Schön, dass es dir in Schweden auch so gut gefällt!

    Liebe Grüße,
    Cäcilia

    • Laura sagt:

      Liebe Cäcilia,

      die meisten Sachen sind mir ein kleines bisschen zu “hippiemäßig”, aber ich mag, dass man den Stil wiedererkennt und er sich durch den ganzen Laden zieht – von der Wohnungsdeko bis zur Kleidung. (: Außerdem gibt es nicht ganz so viele synthetische Materialien wie bei H&M und Co. – Pluspunkt!

      Viele liebe Grüße,
      Laura

  4. Chisa sagt:

    Hallo Laura,

    wieder einmal ein wunderbares und zu dir einfach perfekt passendes Outfit.
    Ich würde mich freuen noch mehr Fotos und Geschichten aus Schweden zu sehen/ lesen. Büdde?!

    Foxy Greetings,
    Chisa

    • Laura sagt:

      Liebe Chisa,

      mein Blog soll nicht zu sehr zum Reiseblog werden, aber ich werde hier trotzdem immer mal ein paar Eindrücke mit euch teilen! Viele Bilder poste ich auch bei Instagram – ein “Round-Up” gibt’s am Ende jeden Monats bei “Mein farbenfrohes Leben”. (:

      Liebe Grüße,
      Laura

Hinterlasse eine Antwort