Pretty Places: Vera’s Garderob in Borås

Während meines Aufenthaltes hier möchte ich euch gern einige meiner neuen Lieblingsplätze in Borås präsentieren: kleine Cafés, schöne Läden, tolle Museen voller Inspirationen… Und wenn ihr in nächster Zeit nicht nach Schweden kommt, dann ärgert euch nicht, sondern denkt einfach daran: wunderbare Orte, die das Herz höher schlagen lassen, findet man in jedem Städtchen, sei es noch so klein.

Vera’s Garderob befindet sich in der Österlånggatan 16, direkt im Zentrum von Borås. Der Laden ist gefüllt mit tollen Vintagekleidern und Retromode von kleinen Labels wie Emmydesign und Jumperfabriken. Für Schnäppchenjäger ist der Laden zwar nicht unbedingt geeignet, doch dafür sind alle Sachen handverlesen. Wenn ich weiß, dass ich ein Teil jahrelang tragen und lieben werde, weil es eine gute Qualität hat, gebe ich persönlich auch gerne etwas mehr dafür aus.

Schöne Farben und Muster, so weit das Auge reicht…

Das Kleid im Schaufenster ist eine Kreation von Emmydesign, einem kleinen Retro-Label aus Göteborg. Ich liebe den Rückenausschnitt!

Oh, diese Hebammentasche – ein Traum!

Im Obergeschoss warten festliche Kleider und diese zauberhaften orangefarbenen 60er-Jahre-Sessel darauf, entdeckt zu werden…

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und viel Spaß dabei, all die magischen „Pretty Places“ in eurer Umgebung zu entdecken. Ich für meinen Teil werde mein Wochenende mit zwei meiner besten Freundinnen aus Leipzig verbringen, die momentan bei mir zu Besuch sind!

Alles Liebe,

2 thoughts on “Pretty Places: Vera’s Garderob in Borås

    1. Hallo du Liebe,

      es ist schon etwas teurer als in den ganz großen Secondhandshops, aber dafür kann man da eben sehr ausgesucht Teile finden. (: Ich habe z.B. schon eine Jeansjacke für den Frühling und ein mexikanisches Kleid in gelb gekauft! Komm‘ mich besuchen, dann gehen wir zusammen hin. (;

      Deine Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.