Pretty Places: Systeryster in Borås

Nach einem gemütlichen Frühstück machte ich mich letzten Samstag gemeinsam mit meinen zwei Besucherinnen auf den Weg zu Systeryster, einem zauberhaften Laden hier in Borås, den ich schon oft vom Bus aus bewundert hatte. Das Lädchen, im Brämhultsvägen 26 etwas außerhalb des Zentrums gelegen, wird von drei Freundinnen betrieben, die in ihrer Freizeit verschiedenen kreativen Hobbies nachgehen. Die Resultate kann man immer samstags zwischen 10 und 14 Uhr im Ladengeschäft bestaunen und käuflich erwerben.

Neben allerlei selbstgehäkelten, -genähten und -gebastelten Sachen warten bei Systeryster außerdem jede Menge tolle Stoffe und einzigartige Vintagestücke auf ein neues Zuhause. Doch auch wenn man kein Geld ausgeben möchte, ist der Laden einen Besuch wert, denn er steckt voller Inspirationen fürs eigene Heim…

Als wir den Laden betraten, arbeitete Shopbesitzerin Camilla gerade an der Nähmaschine, machte jedoch gern eine Pause, um sich mit uns zu unterhalten.

Schon ewig suchte ich nach einer schönen Vintage-Thermoskanne und die rote mit den weißen Punkten hatte es mir schon beim Betrachten des Schaufensters angetan. Das Glück war auf meiner Seite, denn es gab an diesem Tag 50% Rabatt auf alle Thermoskannen. Juhu!

Selten habe ich so einen hübschen Laden betreten. In die runde Durchgangstür mit der Wimpelkette habe ich mich sofort verliebt, aber auch all die anderen charmanten Details unterstreichen die heimelige Atmosphäre… Wann kann ich einziehen?

Ich hoffe, das kleine Lädchen gefällt euch ebenso gut wie mir! Ich für meinen Teil starte heute nach einer erfolgreichen Zwischenpräsentation entspannt in den Tag, treffe mich nachher mit einigen Freundinnen zum Mittagessen und fliege dann heim… Ich freue mich schon so sehr auf ein gemütliches Wochenende und Ausflüge mit meinen Liebsten! Was macht ihr zu Ostern?

Alles Liebe,

10 thoughts on “Pretty Places: Systeryster in Borås

  1. hach, schön sieht’s da aus… ich mag den stil, den die schweden an den tag legen… sehr schön!

    die thermoskanne ist toll – wäre wohl auch meine wahl gewesen…

    danke für die lieben worte :)
    frohe ostern!

  2. Ein Inspiration ist der Laden auf jedem Fall und da Boras in den nächsten Monaten nicht auf meinem Reiseplan steht wird es wohl auch erst einmal dabei bleiben ;-)
    Wirklich schön und liebevoll eingerichtet!
    Frohe Ostern und schöne Ferien daheim!
    Herzlichst
    Herzliebchen

  3. also,da ich rot-weiß gepunktet sowieso eifnach nur liebe… hätte ich die thermoskanne auch mitgenommen! glückspilz du!

    und auch so ein traum.lädchen! :)

  4. Was für ein wunderhübscher Laden <3! Ich bin ganz neidisch, dass du sowas Hübsches in deiner Nähe hast – das würde mich sicher auch sehr inspirieren.

    Liebe Grüße,
    Mareike

  5. Liebe Laura ,
    danke für die schönen Fotos !
    Wunderschön der Laden und das inspiriert mich gleich ein schönes Kissen zu nähen. So hübsche Häckelblummen hab ich schon.
    Dir noch eine schöne Zeit und lass uns weiter daran teilhaben.
    Liebe Grüsse von der holländischen Grenze,
    Anita

  6. Oh, da muss man wohl mal nach Schweden. So gut möchte ich auch häkeln können…und der Laden ist einfach schau. Was machen wir Ostern? Ach wir gehen noch mal rodeln, denn hier in Berlin schneit es schon ganz kräftig.
    Schöne Ostern
    Viele Grüße schurrmurr
    P. S. Wegen der anhaltenden Kälte wurden unsere Ostereier bestrickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.