Happy Herbst.

Gute Laune für kalte Herbst- und Wintertage:

  • Kauf dir ein paar dicke Strumpfhosen, Stulpen und Kniestrümpfe in deinen Lieblingsfarben.
  • Sammle Kastanien, bunte Blätter, Moos, Äste oder Baumrinde und dekorier deine Wohnung damit.
  • Lern stricken & mach dir ein Paar Fäustlinge (oder einen Schal, eine Mütze…).

  • Bereite selber Knuspermüsli zu (funktioniert genau so gut ohne Öl) & leg dir davon einen kleinen Vorrat an. Mit dem Gedanken an ein leckeres Frühstück kommt man morgens doppelt so schnell aus dem Bett.
  • Mach einen Spaziergang durch den Park und lauf durch alle Blätterhaufen am Wegesrand.
  • Näh Ellenbogenflicken (aus dem Kaufhaus oder selbstgemacht) auf einen Cardigan.

  • Kauf dir warme Filzpantoffeln.
  • Nimm einen Kurs – einen Sprachkurs in der Sprache deines nächsten Urlaubsortes, einen Näh- oder Zeichenkurs für kreative Ideen oder wonach dir sonst der Sinn steht.
  • Finde ein Schmuckstück, das deinen Stil perfekt widerspiegelt.

  • Mach dich auf die Suche nach einem Geocache.
  • Besticke irgendetwas mit deinen Initialen.
  • Trink viel Tee und heiße Schokolade aus einer großen bunten Tasse.

  • Koch eine Kürbissuppe mit ganz viel Curry.
  • Näh neue Knöpfe an einen alten Mantel oder eine Strickjacke.
  • Lies “Miss Marple”-Krimis.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort