100% handgemacht.

Gestern brachte eine Kommilitonin mir etwas bei, das ich schon ganz lange können wollte. Und wisst ihr, was das Beste daran ist? Sie hat sich bereiterklärt, das Ganze Ende November (pünktlich zur Weihnachtsgeschenkbastelsaison) nochmal Schritt für Schritt in meinem Blog zu erklären! Erratet ihr schon, um welche Art von Tutorial es sich handeln könnte?

16 thoughts on “100% handgemacht.

  1. Ui, soetwas mussten wir in der Grundschule beim Werken machen.Spaß hats gemacht. ist aber nun schon 1,5 Jahrezehnte her und im Gedächtnis nicht mehr abrufbar. Daher freu ich mich sehr auf deine Anleitung!

    Pauline

  2. Bücherbinden ist toll!! Ich habe auch schon mal an einem Workshop teilgenommen und die Arbeit geliebt! Zur Zeit vernachlässige ich es ein bisschen und sitze wieder mehr an der Nähmaschine. Leider leider geht ja nicht alles auf einmal. Aber vielleicht fange ich wieder an, wenn ich den Beitrag Deiner Freundin lese :)

    Liebe Grüße, Sindy

  3. Ich erwarte das Tutorial sehnsüchtig… Es kommt wie gerufen! Will ein Tagebuch für mein Baby binden…. Grüße nach Leipzig oder ins Gebirge… (aus dem Gebirge :-) ) Mandy

Schreibe einen Kommentar zu Steffi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.