Spring Palette Challenge: Green dress.

Das vorletzte reguläre Challenge-Teil, ein grünes Trägerkleid, ist nun auch fertig. Frühling, du kannst kommen (und mit dir offene Schuhe, eine neue Jeans und ein schicker neuer Cardigan)!

The second last garment for the challenge, a green jumper dress, is also finished now. Spring, I’m ready for you (and for my beloved flats and sandals, a new pair of jeans and a pretty new cardigan) now!

Schal – Mrs. Hippie
Cardigan, orange-rotes Shirt – H&M
Kleid – selbstgenäht
Jeans – American Apparel
Stiefel – Duo

scarf – Mrs. Hippie
cardigan, orange-red shirt – H&M
dress – made by me
jeans – AA
boots – Duo

7 thoughts on “Spring Palette Challenge: Green dress.

  1. Gefällt mir sehr das Kleid, hat in Kombination mit dem Rot ein bisschen was von Pippi Langstrumpf.. Steht dir echt gut!!
    Ich bin gestern Abend auf dein Blog gestoßen, bin hängen geblieben und durch sehr viele Posts gesurft. Einfach ein tolles Blog, auf dem ich ab jetzt mal öfter vorbei schaue.
    Viele Grüße
    Julia

  2. Hallo liebe Tagträumerin!

    In letzter Zeit gibts ja wieder richtig viel selbst genähtes von dir zu sehen:-) Sag mal, wieviel nähst du denn so „pro Woche“ selber? Oder liegt das auch an deinem Studium, dass du jetzt mehr Zeit hast/haben musst als zuvor???

    lieben Sonnengruß
    Himbeerliebe

  3. Wow, das echt echt toll geworden. Und in grün, meiner Lieblingsfarbe :) Welchen Schnitt hast du benutzt? Oder selbst konstruiert? Ich habe gestern nach einem einfachen Kleidschnitt gesucht, bin aber noch nicht fündig geworden.
    Liebe Grüße
    Mona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.