Winter is coming – eine selbstgestrickte Granny-Jacke mit Zopfmuster!

Meine Oma war sehr gut im Stricken. Von ihr erbte ich eine übergroße Strickjacke aus wunderschöner graugrüner Mohairwolle, die mich stets an sie erinnert und an kalten Wintertagen kuschelig warm hält – eine Granny-Jacke im wahrsten Sinne. Vielleicht ist es dieser Geschichte zu verdanken, vielleicht aber auch meiner generellen Liebe für Jacken, dass mich der Cardigan in der Maison Victor 1/2016 direkt anlachte. Für alle Mamis da draußen gibt es neben der Version für Erwachsene übrigens auch eine Mini-Variante. Manchmal werde ich ja wirklich schwach bei so Partnerlook-Geschichten!

Die schöne Mohair-Wolle fand ich bei Stoff & Stil, als ich Selmin im März in Köln besuchte. Ich bin ganz vernarrt in diese Wolle und möchte daraus unbedingt noch ein Set aus Schal und Stirnband für den Winter stricken. Aber zurück zur Strickjacke: ich begann ungefähr im April, hetzte mich nicht besonders und war im August komplett fertig – und stolz wie Oskar!

Outfit:
Streifen-Shirt – Armedangels*
Kette – aus Barcelona
Latzkleid – Cleo, selbstgenäht
Strickjacke – selbstgestrickt, Maison Victor 1/2016
Rucksack – selbstgenäht
Schnürschuhe – Clarks

Die Anleitung hatte ihre Tücken und wurde von mir anhand der Fotos recht frei interpretiert. So fügte ich rund um Halsausschnitt und vordere Kanten noch ein Bündchen (1 M. rechts, 1 M. links) hinzu. Dieses ist zwar in der technischen Zeichnung enthalten, jedoch nicht in der Anleitung erläutert. Außerdem begann ich bei den Vorderteilen und beim Rückenteil direkt nach dem Bündchen mit der Aufteilung aus rechten und linken Maschen, die sich dann nach oben fortsetzt. Ärmel und Körper der Jacke verlängerte ich um ca. 14 Zentimeter.

Im Großen und Ganzen fand ich die Anleitung aber einfach umzusetzen. Ich freu mich jedenfalls riesig über mein allererstes Zopfmuster und meine neue, kuschelwarme Strickjacke, die zu allem passt und mich sicher über so manchen kalten Tag bringen wird. Es macht mir immer so viel Spaß, bei meinen Strickprojekten etwas Neues zu lernen, aber ganz ohne Druck oder den Zwang, dass es perfekt werden muss!

Strickt ihr auch gern? Was war euer letztes Projekt?

Eure

Werbung/Sponsoring: *= Affiliate Link: Wenn ihr auf diesen Link klickt oder etwas darüber kauft, erhalte ich prozentual eine kleine Vergütung.

Hinterlasse eine Antwort