Outfit: Ein selbstgestricktes Stirnband im Frühling

Freust du dich auch so sehr über die Oster-Feiertage? Für mich kommen die freien Tage genau zur rechten Zeit. Nach all dem Input und der Inspiration der letzten Wochen möchte ich zur Ruhe kommen und Zeit mit meinen liebsten Menschen, aber auch ganz allein mit meinen Projekten verbringen. Ich freue mich so sehr darauf!

Jahr für Jahr bin ich erstaunt darüber, wie viel Energie mir der Frühling gibt. Nach dem ersten sonnigen Tag bin ich immer ganz euphorisiert, möchte meine Wohnung umräumen, den Kleiderschrank aussortieren und neue Ideen umsetzen. Und natürlich ganz viel draußen sein! Der Schnee-Einbruch nach dem ersten sonnigen Wochenende war dieses Jahr eine ziemliche Enttäuschung. Zum Glück war ich mit meinem selbstgestrickten Stirnband in frühlingshaftem Crémeweiß gut gegen die Kälte gewappnet.

Stirnband im Patent-Muster – selbstgestrickt, Schnitt aus dem Buch Stirnbänder stricken*, Mohair-Wolle von Stoff & Stil
Kette – Flamingocat
Schal – vom Weihnachtsmarkt am Connewitzer Kreuz
Mantel, Kimono-Cardigan – selbstgenäht
T-Shirt – Spreadshirt*
Stoffhose – Asos
Booties – secondhand via Kleiderkreisel

Ich liiiiebe die Kombination aus Patentmuster und Mohairwolle bei diesem Stirnband! Bevor ich mir ihr Buch* kaufte, folgte ich Paula_m bereits einige Zeit bei Instagram. So einige der Stirnbänder aus dem Buch stehen noch auf meiner To-Knit-List! Diesen Winter habe ich mein Lieblingsstirnband in Rostorange verloren und muss unbedingt für Ersatz sorgen. Und ein neutrales graues Stirnband wäre ebenfalls fein… Aber jetzt widme ich mich glaube ich erstmal ein paar frühlingshafteren Projekten!

Hoffen wir mal, dass ich den Wollmantel bald gegen ein leichteres Jäckchen und das Stirnband gegen ein locker ins Haar gebundenes Tuch tauschen kann! Worauf freust du dich besonders, wenn es endlich wärmer wird?

Deine

Werbung/Sponsoring: *= Affiliate Link: Wenn ihr auf diesen Link klickt oder etwas darüber kauft, erhalte ich prozentual eine kleine Vergütung.

Hinterlasse eine Antwort