Home Home About Portfolio Outfits DIY Tipps & Tricks Kontakt Links Impressum

Ach, was fühle ich mich heute glücklich und erleichtert! Meine Kollektion ist fertig, gestern fand das Fotoshooting mit der lieben Anja statt und es war einfach nur überwältigend! Meine Models sahen wunderschön aus (auch dank der Hilfe meiner lieben Freundin Jill) und ich kann es kaum abwarten, euch die Fotos zu zeigen. Um die Wartezeit aber ein wenig zu verkürzen und mich offiziell zurückzumelden, möchte ich heute gerne ein paar Fotos zeigen, die vor zwei Wochen entstanden sind. Schade, dass es mittlerweile schon zu kalt für solche Outfits ist! So sehr ich mich auf den Herbst freue: ich hoffe sehr, der Sommer kommt uns noch einmal besuchen, dann fällt es mir auch leichter, ihn zu verabschieden.

Bei mir stehen demnächst ein paar aufregende Veränderungen an! Meine Kollektionsverteidigung steht zwar noch aus, aber nichtsdestotrotz werde ich im September anfangen zu arbeiten. Wie alles ganz genau wird, weiß ich selbst noch nicht, aber ich bin bereit für diesen Neustart und freue mich riesig darauf! Auf jeden Fall kann ich euch schonmal verraten, dass ich weiterhin meinem Stil und meiner Stadt treu bleiben werde. Es würde mich sehr freuen, wenn ihr mich auch weiterhin auf meinem Weg begleitet! Das Bloggen bleibt auf jeden Fall ein wichtiger Teil meines Lebens.

Kette – Bijou Brigitte
Kleid – selbstgenäht
Armbänder – gekauft & selbstgemacht (DIY)
Blazer – Long Tall Sally
Tasche – c/o Gusti
Schuhe – Boden

Genießt das Spätsommerwochenende!

Alles Liebe,

Ihr fragt euch, warum es hier in letzter Zeit so ruhig geworden ist? Ganz einfach: wenn ich mal nicht in Schneeberg bin, fließt mein ganzes Herzblut in meine Bachelorkollektion, die nun langsam aber sicher Form annimmt. Jede freie Minute verbringe ich draußen mit meinen liebsten Menschen und natürlich mit meiner eigenen Zukunftsplanung, schließlich hat das schöne Studentenleben bald ein Ende. Daher hoffe ich, ihr versteht meine Entscheidung, auch in meinem siebten Blogsommer (mein erster Post erschien am 05.07.2007!) ein kleines Päuschen einzulegen. Vorher gibt’s aber noch einen kleinen Einblick in meine “Werkstatt”…

Sobald unsere Küche wieder aussieht wie ein Wohnraum, melde ich mich mit frischen Ideen zurück. Im August kann ich euch dann hoffentlich auch schon erste Kollektionsfotos zeigen. Bis dahin wünsche ich euch allen einen fantastischen Sommer!

Alles Liebe,

Puh, was für eine Woche! Von Montag bis Freitag war ich in Schneeberg, verfolgte gespannt die Bachelorverteidigungen meiner lieben Kommilitoninnen und half, wo ich konnte. Da ich aufgrund meiner Stoffe mehr Zeit für die Umsetzung benötigte, findet meine eigene Präsentation leider erst im Oktober statt. Das Fotoshooting soll aber bereits im August über die Bühne gehen, sodass ich euch schon bald ein paar erste Fotos zeigen kann. Juhu! Den gestrigen Tag nutzten Maik und ich, um am See die Seele baumeln zu lassen, baden zu gehen, zu lesen und Eis zu essen. Der perfekte Sommersonntag!

Zur Feier des Tages fuhr ich – vorerst zum letzten Mal – am Donnerstag gemeinsam mit einigen Kommilitoninnen nach Lößnitz zu unserem geliebten ReSales, wo ich einen ganzen Haufen großartiger Sommersachen fand, unter anderem dieses Kleid und die Kette. Einzige Änderung am Kleid: ich fügte an den Seitennähen je ein Knopfloch hinzu und zog einen Gürtel hindurch. Fertig!

Sonnenbrille – ?
Kette, Kleid, Gürtel – secondhand
Sandalen – Boden

Ich hoffe, ihr hattet auch ein schönes Wochenende und wünsche euch einen tollen Wochenstart!

Alles Liebe,

Passend zum Sommer habe ich heute in Kooperation mit Fashion ID ein weiteres tolles Gewinnspiel für euch! Zuerst wollte ich ein Kleid verlosen, aber dann fiel mir wieder ein, wie gern ihr meinen eigenen Jumpsuit mochtet und so wählte ich für euch einen Overall mit grafischem Muster (Größe M) von Vero Moda aus. Dazu passend gibt’s ein sommerliches Hippie-Armband von Namagé.

Aufgrund meiner überdurchschnittlichen Körpergröße kann ich euch den Jumpsuit leider nicht an mir selbst zeigen, aber Else hat das Modeln gerne für mich übernommen. Ich finde, er sieht wunderschön an ihr aus! Stoff und Schnitt machen zudem einen sehr gemütlichen Eindruck. Perfekt also, wenn man an einem Sommertag einfach etwas Leichtes überwerfen möchte.

Ich hoffe, ihr mögt mein Sommer-Gewinnspiel! Wenn ihr den Overall in Größe M und das Armband gewinnen möchtet, hinterlasst einfach bis kommenden Mittwoch, 16.7., 18 Uhr, einen Kommentar und erzählt mir kurz von euren Sommerplänen. Die Gewinnerin wird auf meiner Facebook-Seite bekanntgegeben. Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Alles Liebe,



    Follow on Bloglovin
    Admin